Neue Floristmeister in Stuttgart haben Ideen

Will man außergewöhnliche Blumen-Ideen sehen, ist die Ausstellung einer Floristmeister Schule genau der richtige Ort. Die angehenden Meisterinnen und Meister der Blumenkunst bereiten sich in oft monatelanger Arbeit auf ihre Meisterstücke vor, die dann in der Ausstellung zu bewundern sind.

Vom 9.-11. Juli gab es in der Floristmeister Schule in Stuttgart einiges zu bestaunen:

 

Von links nach rechts:

  • Wicken, orange Montbretien und strahlend rote Gloriosa geben diesem sommerlichen Feuerwerk das nötige Feuer.
  • Verschiedene romantische Rosen, Clematis und eine Hängegeranie zaubern einen Traum in Pink und Rosa.
  • Verschiedene romantische Rosen, Clematis und eine Hängegeranie zaubern einen Traum in Pink und Rosa.

 

Von links nach rechts: 

  • Edles Dunkelgrün (Eibe) umrahmt diesen Kranz. Die Schönheit liegt hier innen: Blüten in allen Grüntönen mit einem Hauch Burgunderrot.
  • Extravagant wirkt der „schwebende“ Kranz mit pinkfarbenen Amaranthus-Dolden.

 

Von links nach rechts: 

  • Ein Kranz im Quadrat sozusagen. Das Weiß der Rosen wirkt zarter durch die vielen Lunaria: Silberblätter.
  • Nun wirklich das „Gegenteil“ eines gewöhnlichen Kranzes: Steine und Hauswurz sind hier meisterlich zu einem Strukturkranz verarbeitet.

 

Was sagen Sie nun?

Wir Floristmeister haben einen schönen Beruf 🙂

Und übrigens: Fragen Sie uns nach all den schönen und edlen Blumen und Pflanzen, die Sie beeindruckt haben. Wir zaubern etwas individuelles nur für Sie.

Ihr

Floristen Team

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.