Kategorie: Blumen-Steckbrief

Tulpen und die Liebe

Steckbrief: Tulpe Vieles wird den Tulpen nachgesagt, und auch die symbolische Bedeutung ist mannigfach beschrieben. Heute erfahren Sie, was wirklich stimmt, wozu Tulpen Sie bringen können und was Sie beim Verschenken allerdings nicht falsch...

Weihnachtsgeschenk in letzter Minute? Der Ritterstern passt

Steckbrief: Ritterstern Ritterstern oder Amaryllis: Warum Rittersterne ein super Last-Minute-Weihnachtsgeschenk sind und was Sie nach Weihnachten damit anfangen können, das erfahren Sie in diesem Steckbrief. Kleiner Spoiler vorab: Es geht nur mit Zwiebel … Gattung: Rittersterne (botanisch: Hippeastrum) Familie: Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae) Arten:...

Warum blüht die Protea nur im Winter?

Steckbrief: Protea Die Protea hat verschiedene Namen: Zuckerbusch, Silberbaum, Federbusch und so weiter. Keiner dieser Namen lässt darauf schließen, wie prunkvoll und exotisch sie aussieht. Heute zeigen wir, wie Proteen aussehen und erklären, warum...

Hortensien: blau oder rosa?

Steckbrief: Hortensie Gattung: Hydrangea  Familie: Hortensiengewächse (Hydrangeaceae) Arten: etwa 70-80 verschiedene Arten, am bekanntesten sind: Hydrangea macrophylla (Garten-Hortensie) Hydrangea petiolaris (Kletterhortensie) Hydrangea paniculata (Rispen-Hortensie) Verbreitung: in gemäßigten bis warmen Gebieten Ostasiens Standort: feuchter, humoser...

Rosen und tiefe Gefühle

Steckbrief: Rose Gattung: Rose  Familie: Rosengewächse (Rosaceae) Arten: um die 200 verschiedene Wildrosen und Zuchtrosen Verbreitung: ursprünglich nur auf der Nordhalbkugel, heute in fast allen Klimazonen Standort: hell, sonnig, mäßig feucht, gerne kalkhaltiger Boden...

Hilft Tausendschön bei Husten?

"Tausendschön" ist einer der vielen volkstümlichen Namen des Gänseblümchens. Egal, ob Sie sich am meisten an seiner Schönheit erfreuen, seine Blüten im Salat essen oder es doch lieber als Heilpflanze einsetzen: Wir haben die...

Gefährliche Schönheit der Narzisse

Gattung: Narzissen  Familie: Amaryllisgewächse  Verbreitung: südliches und mittleres Europa und nordafrikanische Küste  Standort: je nach Narzissenart unterschiedlich  Blütezeit: Februar bis Mai  Farben: weiß, rosa und gelb   Beispiele: siehe Bilder  Die Narzisse hat als Gartenpflanze...

Wie Ringelblumen das Wetter vorhersagen

Ringelblumen sind seit Jahrhunderten sehr beliebt als Heilpflanzen sowie als wunderschöne Schmuckpflanze. Mit ihrem strahlenden Orangegelb bringt sie Heiterkeit in jeden Garten und jeden Blumenstrauß. Aber sie hat auch ein paar weniger bekannte Fähigkeiten, über die wir hier berichten.

Wildwiese im Garten: Die Mohnblume

Die Mohnblume gibt es in vielen verschiedenen Variationen: Sowohl die Farben, als auch die Blütenform ist bei jeder Sorte anders und es gibt sogar gefüllte Mohnblumen.

Möchte man die schönen Blumen im Garten pflanzen, dann eignet sich ein vollsonniger Standort. Die beste Zeit für die Pflanzung ist das Frühjahr oder der Herbst. Der Boden sollte einige Wochen vorher mit Komposterde angereichert werden und gut durchlässig sein.